17.02.2024
Bad Sassendorf / Werl
Bad Sassendorf

Pilgerweg führte junge Familien nach Werl

Du gehst mit… Wenn diese Überschrift schon über die gesamte Kommunionvorbereitung gestellt wird, dann sollte das Thema auch einmal praktisch umgesetzt werden. Vor einigen Wochen erreichte die Familien, die sich derzeit auf den Weißen Sonntag vorbereiten, ein Brief....

…  in dem sie zum Ausflug in die Nachbarstadt Werl eingeladen wurden.

Enthalten war darin somit die Chance, tatsächlich als Gruppe ein Stück weit miteinander unterwegs zu sein. Mitte Februar nahmen einige Kinder, Eltern und Geschwister dieses Angebot wahr, um auf Schusters Rappen den Wallfahrtort zu erkunden, dessen Ziel die Basilika war. Mit kniffligen Rätseln war die Gruppe auf ihrer Tour gut ausgelastet. Basteln und entdecken, beten und singen, miteinander essen und sich austauschen – all das erlebten die Teilnehmer an diesem besonderen Tag und traten (im Glauben) gestärkt nachmittags die Heimfahrt an.

Weitere Einträge

Bad Sassendorf Vortrag zum ambulanten Hospizdienst stieß auf interessierte Zuhörerschaft

In der Regel beschäftigen sich die Menschen erst mit dem Thema, wenn es im eigenen Umfeld soweit ist…, so lautete eine Aussage der Veranstaltung, die Mitte April im Bonifatiushaus stattfand.

Bad Sassendorf Hörstel wartet auf die Messdienerschar

Hörstel im Münsterland – das ist das Ziel der Ministranten der Pfarrei Heilige Familie. Ein verlängertes Wochenende mit Spiel – Spaß – Spannung wartet auf alle Teilnehmer.

Bad Sassendorf Weißer Sonntag 2024 unter dem Leitwort „Du gehst mit…“

Sie haben zusammen Kreuze geschmiedet, bei Gruppentreffen wurden Kerzen verziert und Brot gebacken, als Sternsinger haben die Mädchen und Jungen den Segen gebracht, als Schauspieler die Weihnachtsgeschichte lebendig werden lassen, auf Stelen haben sie ihren Glauben künstlerisch umgesetzt...