DaSein-Projekt

Ein Frühstücksangebot für Menschen ohne festen Wohnsitz, und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen, und Menschen mit Bedürftigkeit.

DaSein - ein Projekt verbindet

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein Team aus 14 ehrenamtlichen Helfern bietet mit dem Projekt DaSein an jeden letzten Samstag im Monat ein kostenloses Frühstück für Menschen ohne festen Wohnsitz und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen im Patroklushaus an. Das Frühstück wird in Buffetform hergerichtet und findet von 8:00 Uhr bis 10:30 Uhr statt.

Das Projekt wird allein durch Spender finanziert. Unterstützung erhält das Team auch durch die Malteser in Werl. Das DaSein-Team möchte betroffenen Menschen ein Frühstück außerhalb eines normalen Rahmens und konkrete Hilfen innerhalb ihrer Möglichkeiten anbieten. Insbesondere soll Menschen Geselligkeit und sozialer Kontakt ermöglicht werden.

Das Team ist offen für Menschen, die sich in dieses Projekt einbringen möchten; entweder durch Mithilfe oder auch für die finanzielle Unterstützung. Ansprechpartner sind Diakon Christian Majer-Leonhard und Martin Strugholz. Kontakt: 02921/6710660 (Pfarrbüro St. Patroklus).

Kontaktperson

Platzhalter Herr

Diakon
ChristianMajer-Leonhard

Diakon im Pastoralen Raum Soest
Telefon: +49(0)2921 6668025
02921 6710660
kontakt@pr-soest.de