27.06.2024
Ostinghausen
Bad Sassendorf

Kita-Kinder verabschiedeten sich nach „alter Sitte“

Irgendwann heißt es für viele Mädchen und Jungen „Ade“ zu sagen, es geht um den Moment, in dem die Zeit des Kindergartens abgeschlossen wird. Somit sind sie dann eigentlich aus den Augen ihrer Erzieher entglitten.

Das trifft aber nicht für die katholische Einrichtung in Ostinghausen zu. Dort gestaltet jedes zukünftige I-Dötzchen – manchmal mit etwas Unterstützung aus dem Elternhaus – eine schillernde Zaunlatte. Lieblingsfarben und -motive, besondere Hobbys sowie natürlich der eigene Vorname (versehen mit der jeweiligen Jahreszahl) werden bunt darauf verewigt. Bei der Verabschiedung Ende Juni wurden die kleinen Kunstwerke nun mit Hilfe der Großen auf dem Kita-Gelände aufgestellt.

Zunächst begann der außergewöhnliche Tag der Verabschiedung mit einem Ausflug zum Ketteler Hof. Bei der Rückkehr wurde mit den Familien, Großeltern und dem Erzieherteam ein gemeinsamer Wortgottesdienst unter dem Leitgedanken „Jesus geht mit“ – open-air bei bestem Sommerwetter –gefeiert. Nach der Einzelsegnung der Kinder ging es zum gemütlichen Teil über. Dank der großherzigen Essensspenden der Familien endete der besondere Termin für die sieben Mädchen und Jungen mit einem fröhlichen Grillfest im Garten ihrer nun „ehemaligen“ Kita.

Weitere Einträge

Bad Sassendorf „Elefantenrunde“ kam im Bonifatiushaus zusammen

Beim Wort Elefantenrunde denken viele an das klassische TV-Format, bei dem die Politiker diverser Parteien an Wahlsonntagen vor die Camara treten und ihre Ergebnisse meist heftig diskutieren. In Bad Sassendorf traf sich jetzt eine Elefantenrunde der besonderen Art ...

Bad Sassendorf Familiengottesdienstkreis freut sich über Verstärkung

„Glauben leicht gemacht…“ – So ließe sich vielleicht die Frage beantworten, was das Ziel eines Familiengottesdienstkreises ist.

Bad Sassendorf Ausstellung der Keilrahmen der Ministrantenfreizeit 2024

„Verschieden und doch eine Gruppe“… Dieses Motto hatte sich eine Teilnehmerin selbst ausgedacht.
Kontakt
02921 6710660
kontakt@pr-soest.de