05.06.2024
Soest
Soest

Kinder brauchen Sie!

Gesucht: Alltagshelfer*in (Hauswirtschaft) (m/w/d) im Rahmen der Übermittagsbetreuung

Die Kath. Kindertageseinrichtungen Hellweg gem. GmbH ist ein leistungsstarker Träger mit 66 katholischen Kindertageseinrichtungen und rund 1.200 Beschäftigen.

Für unsere Kath. Kindertageseinrichtung St. Nikolai in Soest suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Alltagshelfer*in (Hauswirtschaft) (m/w/d) im Rahmen der Übermittagsbetreuung.

Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung mit 10-13 Stunden/ Woche.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich in der Einrichtung!

E-Mail: nikolai-soest@kath-kitas-hellweg.de

Telefon: 02921 15209

Kath. Kindertageseinrichtung St. Nikolai, Goebel-Steyes-Weg 2, 59494 Soest

2024_90120_HWK_St. Nikolai_Soest_Stellenanzeigen_Aushang_A4_WIR

Weitere Einträge

Soest Besondere Open-Air-Maiandacht führte rund um die Kirche im Soester Norden

„Was brauchen wir wirklich?“ – Diese Frage stand über der traditionellen Maiandacht, zu der die kfd Albertus Magnus eingeladen hatte; diese Frage war es auch, die sich wie ein roter Faden durch den frühlingshaften Abend durchzog.
Von links: Annette Madrzak für 10 J., Elke Hof (Vorstand), Propst Dietmar Röttger (Präses), Annette Sommerhäuser für 40 J., Ulla Biermeyer für 35J., Andrea Gefeke (Vorstand), Gabi Sölter für35 J., Annette Espinosa für 10 J., Mechthild Pütter für 25 J., Sigrid Blesken für 40 J., Maria Kegel (verdeckt, Vorstand), Monika Kleine für 50 J., Ruth Fischer (Vorstand), Sigrid Schmitz für 50 J., Britta Hückelheim (Vorstand)

Soest Glückswurm bei der Jahreshauptversammlung der kfd St. Patrokli

Eine Rose als Dankeschön für die langjährige Mitgliedschaft in der kfd St. Patrokli wurde einigen Frauen, der 125 starken kfd am Dom, überreicht. Dazu gab es einen kleinen Piccolo mit einem selbstgehäkelten Glückswurm, der mancher Jubilarin ein Lächeln entlockte.

Soest Messdienerübung für die Feiertage

Einige Feiertage stehen vor der Tür und die Messdiener von St. Patrokli haben sich gut vorbereitet.
Kontakt
02921 6710660
kontakt@pr-soest.de