Jahreswechsel – Was wird kommen?

30. Dezember 2022
Pastoraler Raum Soest
Ein Blick auf ...
Der Wechsel der Jahre ist eine besondere Zeit! Wir sprechen häufig von „zwischen den Jahren“, in diesen Tagen zwischen Weihnachten und dem ersten Januar scheint die Zeit häufig irgendwie still zu stehen:

Es sind die Tage, in denen einiges geklärt wird, was man nicht ins neue Jahr mitnehmen möchte. Es können aber auch die Tage sein, wo man förmlich spürt, wie die Menschen einmal tief durchschnaufen und neue Kraft und vielleicht auch neuen Mut für das neue Jahr tanken wollen. Klar ist, es sind besondere Tage des Übergangs: Einiges soll noch abgeschlossen werden, anderes rückt nun in den Blick. Was geschehen ist, kann man nicht mehr ungeschehen machen. Manche schöne Erinnerung kann man nicht wieder zurückholen. Es ist eine Zeit des Abschieds und des Neubeginns.

Viele wissen: Im kommenden Jahr wird sich mein Leben verändern. Der Schulabschluss oder Schulwechsel steht an, die von langer Hand geplante Hochzeit findet endlich statt, oder der wohlverdiente Ruhestand rückt endlich in greifbare Nähe.

 

Unendlicher Gott, Du stehts über der Zeit und bis ewig. Wir Menschen erfahren, wie die Zeit verrinnt und unser Leben sich wandelt. Sei Du uns Stütze und Halt in unserem, sich wandelnden Leben, das immer wieder neue Überraschungen, Herausforderungen und Freuden für uns bereithält! Segne uns und alle Menschen für das neue Jahr 2023 und sei auch in ihm an unserer Seite!

02921 6710660
kontakt@pr-soest.de