Fronleichnam in Bad Sassendorf 2022

2. Juni 2022
St. Bonifatius
Bad Sassendorf
Ein Genuss für Augen und Nase erfüllt jedes Jahr im Frühsommer die Bonifatiuskirche im Kurort: Am Vorabend des Fronleichnamsfestes haben es sich die Kommunion-Katechetinnen der Pfarrei Heilige Familie zur Tradition gemacht, einen alten katholischen Brauch neu zu beleben.

Ein Genuss für Augen und Nase erfüllt jedes Jahr im Frühsommer die Bonifatiuskirche im Kurort: Am Vorabend des Fronleichnamsfestes haben es sich die Kommunion-Katechetinnen der Pfarrei Heilige Familie zur Tradition gemacht, einen alten katholischen Brauch neu zu beleben.

Auch 2022 war zunächst die wichtigste Frage: Welchen Leitgedanken setzen wir aus den zahlreich gespendeten Blütenblättern und Grünpflanzen um? Gerne knüpfen die engagierten Frauen dabei an ein Thema an, das ihre Kinder mehrere Monate begleitet hat: das Motto der Erstkommunion. So wurde dieses Mal der Baum aus der Zachäusgeschichte zum Hauptmotiv gekürt und die Katechetinnen machten sich mit viel Elan, aber vor allem auch mit großer Freude, ans Werk. Zu Füßen des Altares erstreckte sich nach 1½-stündiger Arbeit ein mächtiger Baum, ergänzt durch dekorative Elemente an Taufbecken, Ambo, Tabernakel und in der Marienkapelle. Das Pastoralteam sagt dem Kreis ein herzliches Vergelt’s Gott für die schönen floralen Akzente im Gotteshaus, daneben galt aber auch ein großer Dank den vielen Gemeindemitgliedern, die ihren Gartenschmuck zur Verfügung gestellt haben.

 

02921 6710660
kontakt@pr-soest.de