Erster Advent im Zeichen von Päckchenaktion & Familienmesse

14. November 2022
Ostinghausen / Bad Sassendorf
Advent und Weihnachten
Die ersten Päckchen haben das Pfarrhaus an der Wilhelmstraße erreicht.

Die Pfarrei Heilige Familie ruft wie in den letzten Jahren erneut zur Abgabe von Päckchen auf. In den Messen am 1. Advent können die Kirchbesucher wieder Menschen eine Freude machen, die sich als Kunden der Soester Tafel oft das Nötigste nicht leisten können. Es können dabei kleine Pakete mit haltbaren Lebensmitteln (Reis, Kaffee, Nudeln, Konserven…) oder Hygieneartikel (Seife, Duschgel, Zahnpasta…) abgegeben werden. Mitgebracht werden sollen die Geschenke zu den Messen am Samstag (26. November / 18h / Ostinghausen) und Sonntag (27. November / 10.30h / Bad Sassendorf). Dort können sie vor den Altären von St. Christophorus und St. Bonifatius abgelegt werden. Falls jemandem an dem Wochenende der Kirchgang nicht möglich ist, können die Pakete auch hinten in den Turm der Kirchen gestellt werden. Sowohl in Ostinghausen als auch in Bad Sassendorf sind die Eingangsbereiche der Gotteshäuser tagsüber zugänglich. Die Organisatoren freut es, dass die ersten Gaben schon angekommen sind (Foto).

Initiiert wird diese Aktion in diesem Jahr vom Gemeindeausschuss und Familiengottesdienstkreis. Mitglieder des Gemeindeausschusses bereiten die Vorabendmesse vor, das sonntägliche Hochamt verantwortet der Fagokreis. In St. Bonifatius dürfen sich die Kirchgänger zudem auf die musikalische Begleitung von sinpalabras freuen.

Plakat Wichern

02921 6710660
kontakt@pr-soest.de