09.04.2024
Soest
Pastoraler Raum

Aufruf Engagement als Aufsicht im Dommuseum St. Patrokli

Der Kirchenvorstand von St. Patrokli beabsichtigt, das Dommuseum zukünftig wieder regelmäßig und unter Berücksichtigung der aktuellen musealen Rahmenbedingungen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Hierbei ist erst einmal daran gedacht, dies jeden ersten Sonntag im Monat zwischen 13.00 – 16.00 Uhr zu ermöglichen.

Da eine ausreichende Anzahl von nötigen Aufsichtspersonen nur durch die Kirchengemeinde St. Patrokli nicht gestellt werden kann, haben sich die Vorsitzenden des Kirchenvorstandes St. Patrokli, des Dombauvereins und des Heimat- und Geschichtsvereins darauf verständigt, einen gemeinsamen Aufruf an die Mitglieder zu starten, sich für eine Aufsichtstätigkeit bei dem jeweiligen Gremium/Verein zu melden.

Während der Öffnungszeit sollen jeweils 2 Aufsichtspersonen vor Ort sein, die zum einen den Museumseintritt einnehmen und andererseits die Aufsicht führen, dass es keine Berührungen/ Beschädigungen an den ausgestellten Exponaten gibt. Sofern es Personen möglich ist, fachkundig durch das Museum zu führen, ist dies natürlich auch wünschenswert!

In jedem Fall wird es für die interessierten Aufsichtspersonen eine Einführung in die Ausstellung geben, so dass danach zumindest rudimentäre Kenntnisse vorhanden sein dürften.

Bitte melden Sie sich bei Interesse gerne bis zum 30. April bei den jeweiligen Ansprechpartnern:

Wir freuen uns auf Ihre Meldung, an der Wiedereröffnung des einzigartigen Dommuseums mitwirken zu wollen und sagen schon im Voraus herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft!

Weitere Einträge

Pastoraler Raum Die aktuellen Pfarrnachrichten 26.05.24 bis 09.06.24

vom 26.05.24 bis 09.06.24

Pastoraler Raum Pfingsten Video

Go(d) live - hat ein Video zum Feiertag Pfingsten erstellt.

Pastoraler Raum Priesterweihe von Jakob Ohm

Jakob Ohm, der in unserem Pastoralen Raum als Diakon tätig war, empfing am 18. Mai das Sakrament der Priesterweihe.
Kontakt
02921 6710660
kontakt@pr-soest.de